Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Vierter Advent - Weihnachtsgrüße aus Lipova

20 Dezember 2020
 Dezember 20, 2020

Jugendliche aus Lipova übersenden uns Briefe mit guten Wünschen zum Weihnachtsfest.

 

 

 

Weihnachtsgrüße aus Lipova

  • Die Geburt des Jesus-Kindes senke Hoffnung und Freude in Eure Seelen. Lassen wir uns ergreifen vom Geist dieses Festes, welches den Sieg des Lebens und des Guten in der Welt feiert. Frohe Weihnachten!
  • Zu Weihnachten wünsche ich mir, daß alle gut durch diese Zeit kommen und ein Weihnachtsfest haben mit viel Freude und Ruhe in der Seele.
  • Zu Weihnachten wünsche ich mir, dass das Virus aufhört und die Menschen besser sind.
  • Angesichts der Zeit, in der wir uns befinden, hoffen wir in unseren Gedanken und in der Seele, dass das Fest der Geburt des Herrn uns einen Tropfen Hoffnung und Freude bringe. Das in der Krippe in Betlehem geborene Kind erfülle die Häuser und die Leben mit Freude, Gesundheit und Weisheit für das kommende Neue Jahr. Frohe Festtage!
  • Zu Weihnachten wünsche ich mir, dass die Menschen geheilt werden, dass diese Corona-Virus-Grippe aufhört und dass wir gesund sind. Ich wünsche Euch frohe Festtage und Erfüllung im Kreis der Lieben!
  • Zu Weihnachten wünsche ich mir, dass alle bedürftigen Menschen materiell und seelisch gesegnet werden, dass die mit Covid-19 Infizierten geheilt werden, dass das nächste Jahr ein tolles Jahr wird und dass meine Familie immer gesund ist, wir alle aber seien umgeben von der Liebe Gottes.
  • Zu Weihnachten wünsche ich mir, dass alle, die vergessen sind oder sich einsam fühlen, jemanden finden, der an sie denkt, der das Haus und auch die Seelen mit Liedern segnet. Allen ein frohes Weihnachtsfest!

Hallo, ich habe es geschafft, alle Briefumschläge mit den Weihnachtswünschen unserer Schüler vom Jakobushaus zu sammeln. Ich lege sie in die Schachtel der Wünsche. Auch ich wünsche Euch frohe Weihnachten mit Glauben und Kraft, damit das Neue Jahr ein besseres Jahr werde.

Ich habe hier alle unsere Weihnachtswünsche gesammelt. Hoffen wir, dass das Neue Jahr uns viel Segen bringe. Frohe Festtage!

 

 

Selbst geschriebene Weihnachtswünsche von Schülerinnen und Schüler des Jakobushauses Lipova, gesammelt von Larisa, Bogdan und Gabriela, ihren Pädagogen

Übersetzung: Dr. Imogen Tietze, Leiterin der Caritas Lipova

Comments are closed.