Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Nachruf auf Professor Dr. Horst Albach

20 Januar 2022
 Januar 20, 2022

Der Ehemaligenverein hat eines seiner treuesten Mitglieder verloren.

Wir trauern um Professor Dr. Horst Albach, der am 25. Dezember 2021, in seinem 91. Lebensjahr, gestorben ist.

Im Jahr 1952 machte Horst Albach an unserer Schule das Abitur. Sein Studium der Betriebswirtschaftslehre führte in zunächst- mit einem Fulbright-Stipendium – in die USA und dann zurück nach Deutschland, wo er mit 29 Jahren der jüngste Universitätsprofessor für BWL wurde.
Neben seiner Lehr- und Forschungstätigkeit an verschiedenen namhaften Universitäten und zahlreichen akademischen Auszeichnungen und Ehrendoktorwürden wirkte er u.a. mehrere Jahre im sog. „Rat der Weisen“ mit.
All diese Jahre blieb Horst Albach seiner alten „Penne“ treu, wurde eines der ersten Mitglieder des neu- bzw. wieder gegründeten Ehemaligenvereins und las bis in seine letzten Lebensjahre aufmerksam den Humann-Kurier, wobei er mir dann jedes Mal einen sehr netten Brief mit kleinen Kommentaren und Anekdoten schrieb – bis auf die letzten zwei Jahre vor seinem Tod, als die Kräfte wohl schon nachließen.
Leider war es ihm nicht mehr vergönnt, sein 70jähriges Abitur zu feiern.
Der Verein wird Herrn Professor Dr. Albach ein ehrendes Andenken bewahren.

Claudia Gheno, 1. Vorsitzende

Comments are closed.