Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

CHG Schülerinnen und Schüler auf FECHT EXKURSION beim ETUF ESSEN

18 Februar 2022
 Februar 18, 2022

Film zur Exkursion (hier klicken)

Im Januar 2022 erhielten Schülerinnen und Schüler des Carl-Humann-Gymnasiums die Gelegenheit, Sportunterricht einmal anders zu erleben.

Der Q2-Sport-Grundkurs von Herrn Köhn verbrachte einen interessanten und vielseitigen Sporttag beim ETUF Essen.

Im Vordergrund stand eine Einführung in die Sportart FECHTEN.

Neben einer knappen theoretischen Einführung in die verschiedenen Waffen – Säbel, Degen, und Florett – und der entsprechenden Sicherheitsbelehrung, begann dann sehr schnell die praktische Sportausübung.

Unter fachkundiger Leitung des langjährigen ETUF Fechttrainers Ingo Stafehl wurden unsere Schülerinnen und Schüler sehr schnell in die Lage versetzt, Gefechte unter realen Bedingungen gegeneinander durchzuführen.

Das Anlegen und Tragen der wettkampfgemäßen Fechtkleidung gab den Teilnehmenden ein sehr authentisches Fechtgefühl.

Die gute technische Ausstattung der Fechthalle mit elektronischer Trefferanzeige trug zusätzlich zu Spaß und Motivation bei, machte die Aktion zu einem vollen Erfolg und begeisterte die Beteiligten.

„Fechten ist eine herausfordernde Sportart, die uns allen sehr viel Spaß gemacht hat und es war eine sehr gute Abwechslung zum normalen Sportunterricht, insbesondere in Corona-Zeiten“, so der einmütige Tenor der Schülerinnen und Schüler.

Abgerundet wurde die Sport Exkursion durch die Möglichkeit, Tennis und Badminton auf der ETUF Anlage zu spielen.

Angesichts des positiven Feedbacks aller Beteiligten sind weitere gemeinsame Projekte zwischen dem CHG und ETUF nicht ausgeschlossen.

„Denkbar ist, eine regelmäßige Fecht AG einzurichten“, waren sich Jens Wachowitz ETUF Geschäftsführer und Norbert Köhn einig.

Norbert Köhn

Comments are closed.