Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

8 Mai 2014
 Mai 8, 2014

Die Volleyballer des Carl-Humann-Gymnasiums reisen am Dienstag in die Bundeshauptstadt um sich dort mit der Vertretern der 15 anderen Bundesländer zu messen. Als NRW-Vertreter muss sich das U18-Team, das im Vorjahr auf dem vierten Platz landete, mit den Vertretungen aus Halle, Schwerin und Nieder-Olm (Rheinland-Pfalz) auseinandersetzen.

In der U16 spielt das CHG-Team in einer namentlich stark besetzten Vorrundengruppe gegen die Mannschaften aus Dachau, Leipzig und Friedrichshafen. Als letztjähriger Gesamtdritte wollen die Steeler Schüler auch in diesem Jahr den Sprung in die Ko-Runde schaffen. Die Vorrundenbegegnungen werden am Mittwoch ausgetragen und die Platzierungen werden dann am Donnerstag und Freitag ausgespielt.

Comments are closed.