48 iPads für das CHG

Seit Mitte Juni stehen unserer Schule 3 iPad-Koffer mit insgesamt 48 iPads zur Verfügung. 2 Koffer wurden vom Schulträger finanziert. Sie ersetzen unsere Laptops, die zu alt sind und durch die Stadt abgeschrieben werden. Den dritten iPad-Koffer haben wir durch unsere Lesenacht „erlesen“. Wünschenswert wäre, wenn wir in absehbarer Zeit einen vierten anschaffen könnten, denn dann könnten wir sowohl an der Dependance als auch am Hauptgebäude einen Klassensatz zur Verfügung stellen. Die iPads werden vom Alfried-Krupp-Schulmedienzentrum administriert. An unserem Hause kümmert sich unser Fachinformatiker, Herr Baukrowitz, um die technischen Aspekte und um die Entleihung. Herr Itzerodt wird die pädagogische und didaktische Betreuung und Schulungen für das Kollegium übernehmen. Die iPads haben auch schon ihre erste Unterrichtserfahrung hinter sich

 

 

Ausbildungswoche NETPILOTEN

Bereits zum zweiten Mal wurden 12 Schüler*innen von unserem Sozialarbeiter Marius Richter zu Netpilot*innen ausgebildet. Dabei handelt es sich um ein Projekt der Bundeszentrale für gesundheitliche