Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Richtung Aufbruch – Schuljahresabschlussgottesdienst in St. Laurentius

27 Juni 2022
 Juni 27, 2022

Nach zwei Jahren Pause konnte der ökumenische Schuljahresabschlussgottesdienst endlich wieder stattfinden! Geleitet von den Pfarrern Dahlhoff und Dr. Geßmann und musikalisch gestaltet von Unterstufenchor und IPK erwartete die St.-Laurentius-Kirche die Schulgemeinde nicht nur mit der Carl-Humann-Fahne, sondern auch mit einem vor dem Altar aufgebauten Wegweiser. Seine Pfeile wiesen in verschiedene Richtungen – natürlich zu den „Ferien“, aber auch zu „Frieden“ und „Gesundheit“ – entsprechend dem Thema des Gottesdienstes „Richtung Aufbruch“.

Was hat mich in diesem Schuljahr belastet? Wie schaue ich in die Zukunft? Darüber brachten selbst geschriebene Texte der 9d alle zum Nachdenken. Mit „Memories“ nahm der Unterstufenchor die Gedanken auf. Die Botschaft des Evangeliums – „Sorgt euch nicht!“ – gab Zuversicht; anschließend konnte jeder seinen eigenen Wegweiser zum Mitnehmen beschriften, vom IPK sinnreich mit dem Lied „With a little help from my friends“ unterlegt. Zahlreiche selbst formulierte Fürbitten der 6a und b weiteten den Blick auf alle Menschen, die zu leiden haben. Nach Vaterunser und Friedensgruß sangen Unterstufenschülerinnen und -schüler eindrucksvoll „Ein bisschen Frieden“. Zwei Schüler der 9b erläuterten eine 3D-Postkarte mit dem Impuls „Du bist mehr wert als dein Notendurchschnitt“, die am Ende des Gottesdienstes alle mit auf den Weg bekamen.

So war der Gottesdienst in ökumenischer Gemeinschaft wieder ein schöner Abschluss des Schuljahres und stimmungsvoller Übergang zu den Ferien.

Comments are closed.