Mathe-Alympiade und Wisskunde B-Tag 2020

In diesem Schuljahr haben drei Teams sich an die Aufgaben der Mathe- Alympiade gewagt und ein Team sich an die des B-Tages.
Die Teilnehmer der Alympiade haben sich mit der komplexen Planung eines Skisprung-Turniers auseinandergesetzt. Nach der Schulrunde hat es ein Team aus der EF (Jule B., Emily G., Helen M.) bis in das Landesfinale geschafft und erfolgreich den vierten Platz belegt.
Die Teilnehmer des B-Tages aus der Q1 (Johanna R., Svenja G., Lina N., Luca Sophie G.) haben sich mit Stochastik und Kombinatorik beschäftigt. Sie sind bis in das Landesranking gekommen und haben im guten Mittelfeld abgeschnitten.
Am Donnerstag, den 17.06.2021, haben alle Teilnehmer von Herrn Reuter und Frau Kost, welche uns den ganzen Wettbewerb über betreut hat, die Urkunden überreicht bekommen.
Zum Abschluss haben wir noch ein Foto mit Allen gemacht und die viertplatzierten des Landesfinale haben Präsente überreicht bekommen.
Insgesamt hat es uns viel Spaß gemacht und wir werden beim nächsten Mal erneut teilnehmen.

(Emily und Helen, EF)

15 Jahre DELF am CHG

„Die Prüfungen selbst sind eigentlich mit ein bisschen Stress verbunden, aber sobald man sie gemacht hat, hat man ein Gefühl, dass alles gut gelaufen ist.“