Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

CHG wählt neue Schülervertretung (SV)

31 August 2020
 August 31, 2020

Das CHG hat in seiner Schülerratssitzung am vergangenen Mittwoch eine neue SV gewählt.

Der scheidende Schülersprecher Leon S. hat – wie wir ihn kennen – locker und souverän seine letzte Schülerratssitzung geleitet und moderiert, später Seite an Seite mit seiner Nachfolgerin. Laura B., die bereits im 3. Jahr in der SV aktiv mitarbeitet, wird das Amt von Leon als Schülersprecherin übernehmen. Leon, durch den Schülerrat zu Lauras Vertreter gewählt, wird sie in seinem letzten Humann-Jahr mit Rat und Tat unterstützen. Organisatorisch stand diese Schülerratssitzung ganz unter dem Zeichen von Corona und wurde vom alten SV-Team umsichtig – unter Einhaltung von Abstands- und Maskenpflicht – in unserer Turnhalle vorbereitet und durchgeführt. Alle an der Schülerratssitzung beteiligten Schülerinnen und Schüler haben sich nicht nur diszipliniert an die organisatorischen Vorgaben gehalten, sondern haben sich auch engagiert zur Wahl gestellt, mitgestimmt und mitgewählt.

So wurden neben Laura B. und Leon S. Mohammad D., Noah F., Angelina G. und Lina N. in die Kern-SV gewählt sowie zu ihren Vertreterinnen und Vertretern Daniel A., Leon B., Nathalie B., Luca Sophie G. und Helen M.

Sandra Paß und Joachim Dahlhoff wurden vom Schülerrat in ihrer Funktion als Vertrauenslehrerin, als Vertrauenslehrer erneut mehrheitlich bestätigt.

Neben den von der SV übers Schuljahr geplanten Traditionsveranstaltungen wird sich die neue SV nicht nur weiter um die Ausgestaltung der SV-Pause kümmern, sie will sich inhaltlich und gestalterisch u.a. auch auseinandersetzen mit den Themen „Schule ohne Rassismus“, „CHG gegen Rechtsextremismus“ und dem Klimaschutz.

Dustin S. hat die Schülerratssitzung wie immer als umsichtiger Schriftführer zu Protokoll gebracht und Max B. für die audiovisuelle Ausstattung der Ratssitzung gesorgt.

Herr Reuter überbrachte für die gesamte Schulleitung Grußworte an den Schülerrat und betonte noch einmal, wie wichtig ihm die Mitarbeit einer engagierten und kritischen Schülerschaft für ein lebendiges Miteinander an unserer Schule sei.

 

Zum Schluss soll noch einmal ein besonderer Dank gesagt werden nicht nur dem gesamten Schülerrat, sondern auch den Schülerinnen und Schülern der alten und neuen SV bei der Vor- und Nachbereitung sowie der Durchführung dieser wichtigen Schulveranstaltung. Ohne euch geht nichts, mit euch alles…

Dem gesamten SV-Team wünschen wir für das kommende Schuljahr eine für die Schulgemeinschaft erfolgreiche Arbeit.

 

Joachim Dahlhoff, Sandra Paß

 

Comments are closed.