Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de


Zum 165. Schuljubiläum mit der ganzen Schule nach Xanten

„Ich begrüße die gesamte Schülerschaft des Carl-Humann-Gymnasiums!“ – Mit diesem selten gehörten Satz konnte der Ausflug zum archäologischen Park Xanten eröffnet werden. Dieser Tag unseres Jubiläums sollte unserer ganzen Schule gehören.  Und so begann ein außerordentlich schöner, entspannter und auch lehrreicher Tag für Schüler wie Lehrer auf dem großen Gelände der ehemaligen römischen Stadt.

Warum fahren wir mit der ganzen Schule nach Xanten? Diese Frage mag sich der eine oder andere im Vorfeld gestellt haben. Wir könnten darauf antworten, weil wir die Gemeinschaft der ganzen Schule feiern wollen. Wir könnten ebenso sagen, weil wir unseren 165. Geburtstag in schöner Form begehen wollten. Wir könnten auch antworten, weil unser Namensgeber Carl Humann aus Essen-Steele Archäologe, Entdecker und Antike-Kenner war. Da ist Xanten ein passendes Ziel. 

Die schönste Antwort aber ist, wie ich finde, weil wir es können. Hierzu bedarf es sowohl Eltern als auch Lehrerinnen und Lehrer, die ein solches Unterfangen voll unterstützen. Es ist ein ganz enormer Aufwand mit einer ganzen Schule auszufliegen. Wir haben Menschen, die das wollen, und wir haben Menschen, die das können, und es war ein wunderbarer Tag!

Den Bericht zum Ereignis finden Sie hier.

Thomas Reuter   

(Kommissarischer Schulleiter)