Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Volleyball-Grundschulturnier ein voller Erfolg

8 Mai 2014
 Mai 8, 2014

In Zusammenarbeit mit dem Carl-Humann-Gymnasium richtete der VV Humann Essen das mittlerweile traditionelle Volleyball-Turnier der Grundschulen aus. Nachdem die „Bufdis“ Jonas Viehöver und Laurin Hußmann in den vergangenen Monaten an den umliegenden Grundschulen vierwöchige Volleyball-Schnuppereinheiten im Sportunterricht angeboten hatten, trafen sich die Volleyball-Teams der Schulen in der Sporthalle des Carl-Humann-Gymnasiums um bei den Mädchen und Jungen den Sieger auszuspielen.

Mit etwas modifizierten Regeln traten die Schülerinnen und Schüler im Spiel drei gegen drei gegeneinander an. Insgesamt 23 Mannschaften von sieben verschiedenen Grundschulen bildeten das Teilnehmerfeld. Humann-Schüler und VVH-Spieler kümmerten sich um die Wettkampfleitung und das Schiedsgericht auf den sechs Spielfeldern.

Nach der Turniereröffnung durch CHG-Schulleiterin Doris Mause zeigten die Viertklässler, was sie in den Unterrichtsreihen gelernt hatten. Dank der guten Vorbereitung entwickelten sich auf allen Feldern spannende Spiele und die rund 120 Aktiven kämpften unter dem Beifall ihrer Lehrer, Eltern und Mitschüler um die Punkte.

Bei den Mädchen setzte sich am Ende die Lönsbergschule vor den zweiten Mannschaften der Christophorus- und Laurentiusschule durch. Bei den Jungen gewann die Antoniusschule vor der zweiten Mannschaft der Laurentiusschule und der Josefschule. Bei der Siegerehrung verteilte VVH-Bundesliga-Spieler Laurin Hußmann neben Pokalen und Medaillen auch Schoko-Osterhasen an alle Teilnehmer. Der stellvertretende Schulleiter Stefan Uhlmann bedankte sich zum Abschluss bei allen Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung.

Comments are closed.