Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Tag der offenen Tür 2016 am Carl-Humann-Gymnasium

Wer sich über Unterricht, Leben und Projekte am Carl-Humann-Gymnasium informieren möchte, hat dazu am Samstag, 12. November 2016, an beiden Standorten der Schule Gelegenheit. Eingeladen sind alle Viertklässler und Eltern, die das CHG kennen lernen möchten oder allgemeine Informationen zum Übergang auf die weiterführende Schule suchen, sowie Realschüler der 10. Klassen, die in die gymnasiale Oberstufe wechseln möchten.

An der Dependance für die Erprobungsstufe (Jacob-Weber-Straße 6) sind Eltern und Kinder ab 10 Uhr herzlich willkommen. Nach einer Begrüßung in der Turnhalle, bei der Schulleiter Stefan Uhlmann einen kurzen Einblick in das Schulprogramm geben wird, besteht Gelegenheit, sich bei vielen Mitmach-Aktionen, Vorführungen oder Gesprächen mit Schülern, Lehrern und Vertretern der Elternpflegschaft mit dem CHG vertraut zu machen. U.a. können die Grundschüler ihre Englisch- und Französischkenntnisse testen, mikroskopieren, sich sportlich betätigen oder die Musikklassen Allegro und die Musical-AG in Aktion erleben. Für ihre Eltern gibt es Informationen über unterschiedliche Laufbahnmöglichkeiten, Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung sowie Einblicke in den Unterricht der überaus erfolgreichen MINT-Klassen am CHG (MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik), die ihre Arbeit mit Robotern präsentieren.

Ab 12 Uhr wird das Programm am Hauptgebäude am Laurentiusweg 20 fortgesetzt. Hier gibt es z.B. Aktionen der Fächer Latein, Spanisch und Englisch sowie Ausstellungen, in denen die Ergebnisse der diesjährigen Projekttage, die Arbeit der Theater AG und die Kursfahrten der Jahrgangsstufe 12 (Q2) präsentiert werden. Auch die Naturwissenschaften und die Informatik stehen zusammen mit den am CHG ausgebildeten MINT-Botschaftern (Schüler der Oberstufe) mit Aktionen und Führungsangeboten durch die Fachräume bereit, während die Schulrockbands für die musikalische Begleitung sorgen.

In beiden Gebäuden bieten Schüler der SV regelmäßige Führungen an, im Rahmen derer den Besuchern die Möglichkeit eröffnet wird, hinter die Kulissen zu blicken und an verschiedenen kurzen Aufführungen teilzunehmen. Die Bewirtung der Gäste mit Kuchen, Waffeln und Getränken übernimmt die Schulpflegschaft des CHG.