Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Neue Decken-Beamer am CHG

24 Januar 2019
 Januar 24, 2019

Eine Schule lebt von den Menschen, die sie bewegt – den Schülern, den Lehrern, den Eltern, den Partnern. Wenn es gut läuft, bleiben die Menschen ihrer Schule auf immer verbunden. Das Carl-Humann-Gymnasium verfügt über einen gewichtigen Förderverein und einen traditionsreichen Ehemaligenverein.

Gemeinsam haben Frau Krupa, Vorsitzende des Fördervereins, Frau Gheno, Vorsitzende des Ehemaligenvereins und die Schulleitung sich zusammengetan, um aus eigenen Mitteln das Carl-Humann-Gymnasium in Sachen Digitalisierung voranzubringen. Mit ihrer finanziellen Unterstützung konnten kurzfristig im Dezember letzen Jahres 9 Decken-Beamer angeschafft und installiert werden.

Bislang gab es neben den hervorragend ausgestatteten Fachräumen, die alle über digitale Technik verfügen, nur einen Raum, der bereits einen Decken-Beamer hat. Für digitale Präsentationen stehen mobile Beamer zur Verfügung. Mit den neuen Decken-Beamern mindert sich der unterrichtliche Vorbereitungsaufwand erheblich.

Moderne Präsentationstechnologie ist eine Voraussetzung für moderne und zeitangemessene Unterrichtsformen. Die Welt ändert sich durch die Digitalisierung vieler Lebensbereiche in enormer Weise. Dies birgt Gefahren, dies birgt aber gerade auch im Bildungsbereich große Chancen. Für die Schule und ihre Zukunft ist das eine Herausforderung, denn Schule kann und darf nicht hinter der Wirklichkeit zurückbleiben.

Wir freuen uns, dass wir mit der Unterstützung des Fördervereins und des Ehemaligenvereins weitere Schritte zur technischen Modernisierung des Unterrichtsalltags gehen können.

Text und Fotos: RR

Comments are closed.