Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Die Mittelstufe umfasst an den Gymnasien in NRW die Jahrgangsstufen 7-9. Danach gehen die Schülerinnen und Schüler in das Kurssystem der gymnasialen Oberstufe über.

Die Mittelstufe ist geprägt von großen Umbrüchen in der Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler – auch auf die Familien kommen in der Altersstufe häufig stürmische Zeiten zu. Umso wichtiger ist es uns hier, verlässlicher Ansprechpartner für Schüler und Eltern zu sein und Orientierungshilfen und -angebote für Schüler und Eltern zu geben.

In der Jahrgangsstufe 8 wird im Rahmen der Mittelstufendifferenzierung noch einmal ein neues Fach gewählt – derzeit stehen hier Informatik, Spanisch, Englisch bilingual und ein Naturwissenschaftskurs zur Auswahl.

Auch wenn die Mittelstufe nach der Jahrgangsstufe 9 endet, wird der mittlere Schulabschluss („mittlere Reife“) erst nach dem ersten Jahr der Oberstufe, also nach der Jahrgangsstufe 10 verliehen.

Unser  Mittelstufenkonzept umfasst einige verbindliche Eckpunkte, die wir mit allen Klassen durchlaufen (in Ausnahmefällen kann sich die Durchführung aus organisatorischen Gründen auch in ein anderes Schuljahr verschieben).

Ihre Ansprechpartnerin:
Mechthild Mellis, StD'
mechthild.mellis@schule.essen.de

Jahrgangsstufe 7
• Gewaltprävention: freiwilliges Selbstbehauptungstraining • Impfberatung • Sehtest • Elternabend zu medienpädagogischen Themen • Mathematik-Wettbewerb: Känguru • Information und Beratung zur Fächerwahl des Differenzierungsbereich • Englisch-Wettbewerb: Big Challenge
Jahrgangsstufe 8
• Potenzialanalyse mit individuellen Auswertungsgesprächen • Tage zur Berufsfelderkundung • Lernstanderhebung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik • Englisch-Wettbewerb: Big Challenge • Mathematik-Wettbewerb: Känguru • Aidsprävention • Suchtprävention: Anti Alkohol
Jahrgangsstufe 9
• Suchtprävention: Cannabis • Freiwillige Streitschlichter-Ausbildung • Workshop gegen Rechtsextremismus • Skifahrt • Mathematik-Wettbewerb: Känguru • Englisch-Wettbewerb: Big Challenge • Freiwillige Ersthelfer-Ausbildung • Unterstützung von Projekten zum Girls‘ – bzw. Boys‘ – Day • Austausch mit Grenoble • Austausch mit Toledo • Information und Beratung zur Fächerwahl für die gymnasiale Oberstufe