Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

"Humann im Dialog" mit der Schulministerin Sylvia Löhrmann

23 Februar 2011

Kommentare:

0
 Februar 23, 2011
 0
Sylvia Löhrmann bei Human im Dialog

Mit dem Besuch von NRW-Schulministerin Sylvia Löhrmann Anfang April startete „Humann im Dialog“ in das Jahr 2011.

Die Spitzenpolitikerin war bereits der fünfte Gast, der – fast genau ein Jahr nach der ersten Veranstaltung mit Oberbürgermeister Reinhard Paß – im Rahmen der Initiative im Festsaal der Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung begrüßt werden konnte.

Nach zwei Grußworten von Schulleiterin Doris Mause und dem Vorsitzenden von „Humann im Dialog“ Lutz Friedrich hielt Löhrmann, die auch Vize-Ministerpräsidentin ist, einen halbstündigen Vortrag, in dem sie verschiedene schulpolitische Themen und Herausforderungen ansprach. Dabei verwies sie auch auf aktuelle Vorhaben der Landesregierung.

Im Anschluss an ihre Rede stellte sich die Ministerin den kritischen Fragen der 200 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler des Carl-Humann-Gymnasiums. In dem lebendigen Dialog ging es insbesondere um die Veränderungen des Schulsystems etwa durch die Einführung von Gemeinschaftsschulen sowie um die Auswirkungen der Schulzeitverkürzung.

Nach zweistündiger Diskussion bedankte sich die gebürtige Essenerin Löhrmann für die Einladung und sprach „Humann im Dialog“ ihre Anerkennung aus. Auch sie halte es für wichtig, dass junge Menschen sich mit politischen Fragen auseinandersetzen und sich eine eigene Meinung bilden.

Die Veranstaltungsreihe wird im Herbst fortgesetzt. Zu Gast werden dann NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Bundesminister Dr. Norbert Röttgen sein. Die Termine werden noch bekanntgegeben.

(Text: Lutz Friedrich)

 

 

Schreibe einen Kommentar