Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

Frühintervention Cannabis

27 November 2017
 November 27, 2017
CanFI17 (3)

Frühintervention Cannabis

Vom 13.11. bis 16.11. 2017  haben unsere vier 9er Klassen im Rahmen unserer Suchtprävention ganztägig an der Veranstaltung „Frühintervention Cannabis“ teilgenommen.

Begleitet und angeleitet wurden die Schülerinnen und Schüler von Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule, die dazu durch eine Fortbildung der Suchthilfe-Direkt Essen qualifiziert worden sind. Die Tagesveranstaltungen fanden, wie in den Jahren zuvor, in den Räumen des Gemeindezentrums der Evangelischen Kirchengemeinde Königs-Steele statt, die uns immer wieder für externe Schulveranstaltungen ihre Räume kostenlos zur Verfügung stellt. Für diese Möglichkeit sind wir dankbar.

Diese Präventionsveranstaltung wird von Anfang an auch durch Herrn Hauptkommissar Jochen Witter unterstützt, der in seiner Rolle als Jugendkontaktbeamter im Raum Steele den Schülerinnen und Schülern im letzten Drittel der Veranstaltung zum Thema Rede und Antwort steht und damit unsere Präventionsarbeit engagiert unterstützt.

Der außerschulische Lernort, die unterschiedlichen Sozialformen und Arbeitsweisen sowie die Mitarbeit von Herrn Witter, die den Neuntklässlern zur Auseinandersetzung mit der Thematik angeboten worden sind, wurden von den Schülerinnen und Schülern im Feedback auf die Gesamtveranstaltung mehrheitlich positiv bewertet.

 

Text und Fotos: J. Dahlhoff

Comments are closed.