Carl-Humann-Gymnasium Essen 0201 85689 30

sekretariat@carl-humann.de

25 Januar 2014
 Januar 25, 2014

 

Am 11. Februar finden am Carl-Humann-Gymnasium wie an vielen anderen Orten weltweit Aktionen zum „Safer Internet Day“ statt.

 


Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterSafer Internet Day

Als Hauptthema werden WhatsApp mit seinen Vor- und Nachteilen und Alternativen (Skype, MyEnigma, Snapchat, Threema, Instagram/Instamessage) vorgestellt.
Dafür haben zwei Klassen die Apps untersucht, dazu recherchiert und die Ergebnisse ausgearbeitet, um sie am Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterSafer Internet Day vorzustellen. Die anderen Schülerinnen und Schüler können sich so in den Pausen anhand von Präsentationen unterschiedlicher Art informieren.
Außerdem hat eine Klasse den Versuch durchgeführt, eine Woche ohne Mobiltelefon und teilweise auch ohne andere elektronische Medien zu „überstehen“. Die Ergebnisse wurden ebenfalls dokumentiert und werden zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt.

(Text: Lisa, 8b)

Schreibe einen Kommentar